Reisefinder
© Franciszek - stock.adobe.com
Polen

Erlebnis Masuren

2 Termine
15.06.2024 - 22.06.2024
Buchungscode: 27372
ab 1099 €
pro Person
REISEVERLAUF

Der Nordosten Polens gilt als grüne Lunge Europas. Die dünn besiedelte Region ist geprägt von herrlichen Wäldern, malerischen Seen und weiten Feldern. Entdecken Sie geschichtsträchtige Orte, erleben Sie die polnische Gastfreundschaft und genießen Sie kulinarische Höhepunkte.

1. Tag:
Anreise zu Ihrem Hotel. Nach dem Zimmerbezug werden Sie zum späten Abendessen erwartet.

2. Tag: Sensburg, Heiligelinde & Rastenburg
Gemeinsam mit einem Reiseleiter erkunden Sie heute den nördlichen Teil Masurens. Über Mragowo (Sensburg) geht es nach Swieta Lipka (Heiligelinde), wo Sie das Kloster mit der prächtigen Barockbasilika besuchen. Sie erleben hier ein unvergessliches Orgelkonzert. Danach erwartet Sie eine Führung in der "Wolfsschanze“ bei Ketrzyn (Rastenburg).

3. Tag: Allenstein & Folkloreabend
Heute fahren Sie in die Universitätsstadt Olsztyn (Allenstein). Ihr Reiseleiter wird Ihnen während der Besichtigung die Schönheiten der Stadt zeigen, in der auch Nikolaus Kopernikus einige Zeit als Domherr wirkte. Im Anschluss bleibt Ihnen Zeit für einen Bummel. Am späten Nachmittag erwartet Sie auf einem Bauernhof ein Unterhaltungsprogramm mit Abendessen und Kosakentrunk.

4. Tag: Minikreuzfahrt auf den Masurischen Seen
Auf der MS Classic Lady, ein Kreuzfahrtschiff, das speziell für die Masurischen Seen gebaut wurde, unternehmen Sie heute eine "Minikreuzfahrt“ auf der beliebten "Fünf-Seen-Route“ und werden mit einem erstklassigen Mittagessen an Bord verwöhnt.

5. Tag: Oberlandkanal
Ihr heutiger Ausflug führt Sie zum Kanal Elblaski (Oberlandkanal), der zu den schönsten Wasserwegen in Europa gehört. Die Hauptattraktion ist das in der Welt einzige funktionierende Rampensystem, auf denen Schiffe zur Bewältigung des Höhenunterschieds von 99 m auf Schienenwagen über Land transportiert werden. Sie unternehmen eine beeindruckende Fahrt auf diesem Kanal und können das Rampensystem hautnah erleben.

6. Tag: Kloster der Altgläubigen & Johannisburger Heide
Nach dem Frühstück starten Sie zu einem Tagesausflug durch den südlichen Teil der Masurischen Seenplatte. Bei einer Führung lernen Sie in Wojnowo (Eckertsdorf) das Kloster der Altgläubigen kennen. Weiter geht es nach Krutyn (Kruttinnen), wo Sie sich bei einer Fischvesper in einem landestypischen Restaurant stärken. Anschließend fahren Sie durch die Johannisburger Heide zurück zu Ihrer Unterkunft, wo Sie das Heimatmuseum besuchen und mit frisch gebackenem Kuchen von Marjelchen Christelchen verwöhnt werden.

7. Tag: Johannisburg, Weissuhnen & Kutschfahrt
Mit Ihrem Reiseleiter fahren Sie in den südöstlichen Teil der Masuren und besichtigen das schöne Johannisburg (Pisz), in Weissuhnen (Wejsuny) besuchen Sie die Dorfkirche. Am Nachmittag laden wir Sie zu einer Kutschfahrt ein, bei der sich Ihnen noch einmal die malerische Umgebung der Masuren zeigt. Zurück in Ihrer Unterkunft werden Sie bereits zum Grillabend erwartet.

8. Tag:
Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen und Sie treten die Heimreise an.

PREIS
Wählen Sie Ihren Termin
Juni 2024
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
1 2 3 4 5 6 7
August 2024
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
8 Tage
15.06.2024 - 22.06.2024 | 8 Tage
3-Sterne-Pension Christel Preise anzeigen Details
UNTERKUNFT
3-Sterne-Pension Christel mehr Infos
©Pension Christel
©Pension Christel
©Pension Christel
©Pension Christel

Die landestypische 3-Sterne-Pension Christel befindet sich in dem kleinen Dorf Sadry (Zondern). Die familiär geführte Pension bietet Zimmer mit Dusche/WC und Sat-TV. Für das leibliche Wohl wird mit traditionell masurischer Küche gesorgt.

LEISTUNGEN

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Taxigutschein für Hin- und Rückfahrt
  • Reisebegleitung
  • 7 Übernachtungen mit Frühstücksbuffet
  • 5 x Abendessen
  • 1 x Grillabend mit Musik (wetterabhängig)
  • 1 x Unterhaltungsprogramm inkl. Abendessen und Kosakentrunk
  • 1 x Fischvesper
  • 1 x Kaffee und Kuchen
  • Begrüßungsschnaps am Anreisetag
  • Reiseleitung am 2., 3., 5., 6. und 7. Tag
  • Eintritt und Orgelkonzert Kloster in Swieta Lipka
  • Eintritt und Führung Wolfsschanze
  • Schifffahrt inkl. Mittagessen
  • Stadtführung in Allenstein
  • Fahrt auf dem Oberlandkanal mit Kaffee und Kuchen
  • Eintritt und Führung Kloster der Altgläubigen
  • Eintritt Heimatmuseum
  • Kutschfahrt
  • alle Ausflüge laut Reiseverlauf

zurück Buchen
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk