Reisefinder
© EleSi - stock.adobe.com
Italien

Lago Maggiore & Comer See

22.09.2024 - 28.09.2024
Buchungscode: 27274
REISEVERLAUF

Erleben Sie die wunderbar inmitten der Alpen gelegenen Seen Italiens. Die herrliche Landschaft, zauberhafte Orte und eine mediterrane Pflanzenpracht bieten beste Bedingungen für einen unvergesslichen Urlaub.

1. Tag:
Anreise zur Übernachtung in Süddeutschland.

2. Tag: Luganer See
Durch die Schweizer Bergwelt fahren Sie bis nach Lugano. Die Stadt am Nordufer des Luganer Sees begeistert mit ihrem historischen Stadtkern und ihren zahlreichen Parks mit subtropischen Pflanzen. Sie haben Zeit für einen Spaziergang. Anschließend Weiterfahrt zum Hotel nach Varese.

3. Tag: Lago Maggiore
Sie fahren in den beliebten Kurort Stresa, wo die Schifffahrt zu den Borromäischen Inseln beginnt. Auf der Isola Bella, die durch ihre Schönheit und die Gartenbaukunst im barocken und englischen Stil besticht, besichtigen Sie den Palast und den Garten. Die Isola Pescatori, auch Fischerinsel genannt, ist die kleinste der drei Borromäischen Inseln, aber nicht weniger interessant. Ihnen bleibt Zeit für eigene Erkundungen und einen Mittagsimbiss. Am Nachmittag können Sie noch etwas Zeit in Stresa verbringen und z. B. entlang der schönen Uferpromenade spazieren.

4. Tag: Mailand
Die Fahrt geht nach Mailand. Bei einem Stadtrundgang sehen Sie u. a. den Domplatz mit dem Duomo di Milano, das größte und bedeutendste Werk der gotischen Baukunst in Italien, das Teatro alla Scala, eines der berühmtesten Opernhäuser der Welt und die Viktor-Emanuel-Passage. Nach dem Rundgang haben Sie Zeit für einen eigenen Bummel durch die Modestadt.

5. Tag: Lago di Como
Ihr heutiger Ausflug führt Sie an den Comer See. Sie fahren vorbei an pittoresken Orten, wundervollen Villen und Gärten und mit exotischen Blumen bepflanzten Seepromenaden. Von Cadenabbia fahren Sie mit dem Schiff nach Bellagio, einer der schönsten Ferienorte am Comer See und weltweit. Das hübsche Städtchen mit seinen prachtvollen Villen, Palästen und Parks hat ein ganz besonderes Flair. Die Stadt Como ist Namensgeber des Sees und dessen bedeutendstes Kunst-, Transport-und Wirtschaftszentrum. Nach einem Rundgang haben Sie Zeit zum Schlendern und Verweilen.

6. Tag: Chur
Auf dem Weg zurück nach Deutschland haben Sie Gelegenheit, die Stadt Chur in der Schweiz zu erkunden. Die Kantonshauptstadt von Graubünden wartet mit einer sehenswerten Altstadt auf Sie. Übernachtung in Süddeutschland.

7. Tag:
Nach dem Frühstück beginnt die Heimreise.

PREIS
22.09.2024 - 28.09.2024 | 7 Tage
Hotel Unahotels Varese Preise anzeigen Details
UNTERKUNFT
Hotel Unahotels Varese mehr Infos

Das 4-Sterne Hotel Unahotels Varese liegt in schöner Lage am Fuße der italienischen Alpen, zwischen Lago Maggiore und Comer See. Die modern eingerichteten Zimmer verfügen über Bad oder Dusche/WC, TV, Telefon, Safe, Schreibtisch, WLAN und Balkon. Das elegante Hotel ist umgeben von viel Grün und bietet ein Restaurant, eine Bar, einen Lift, einen Außenpool (saisonal geöffnet) und ein Fitnesscenter. Zwei Übernachtungen erfolgen in Süddeutschland.

LEISTUNGEN

  • Fahrt im modernen Reisebus
  • Taxigutschein für Hin- und Rückfahrt
  • Reisebegleitung
  • 2 Übernachtungen in Süddeutschland mit Halbpension
  • 4 Übernachtungen mit Frühstück
  • 4 x Abendessen
  • Schifffahrt zu zwei Borromäischen Inseln
  • Eintritt Palast und Garten auf der Isola Bella
  • Reiseleitung am 3. und 5. Tag
  • Schifffahrt Cadenabbia – Bellagio und zurück
  • Stadtführung in Mailand
  • Kurtaxe, Einreisegebühren
  • alle Ausflüge laut Reiseverlauf

zurück
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk